Merfin Demir

 

ist Gründer und Landesgeschäftsführer von Terno Drom e.V. Sein Arbeitsschwerpunkt ist rassismuskritische Empowermentarbeit mit jungen Rom*nja und ihren Familien. Durch seine Tätigkeit beim Projekt KIRIV 2.0 - für Empowerment und Gendergerechtigkeit erreicht er darüber hinaus alevitische, êzîdische und kurdische Jugendliche. Für die Studie zu Rassismuserfahrungen von Rom*nja und Sinti*zze im Auftrag der Unabhängigen Kommission Antiziganismus ist er als freier Mitarbeiter der Alice Salomon Hochschule tätig.

 





Aktuelle Veranstaltungen

Für diese/n Dozent/in liegen aktuell keine Kursdaten vor.

alle Dozenten