Dr. Sarah Jäger

 

Sarah Jäger ist wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Diakoniewissenschaft und Systematische Theologie/Ethik des Instituts für Diakoniewissenschaft und Systematische Theologie/Ethik der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel. Sie wurde an der LMU München mit einer Arbeit zu ethischen Geschlechterdiskursen der Bundesrepublik in den fünfziger und sechziger Jahren promoviert. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Friedensethik, theologische Gegenwartsfragen, ethische Herausforderungen am Ort der Diakonie sowie theologische Geschlechterforschung.

 





Aktuelle Veranstaltungen

alle Dozenten