Bildungsurlaub, Studienreisen

Wir sind so alt, wie wir uns fühlen…

Zwischenzeiten achtsam und kreativ begegnen

In der Mitte des Lebens stehen wir vor der Aufgabe, uns selbst neu zu finden oder neu zu definieren. Etwas ist dabei, sich zu verabschieden. Gleichzeitig muss Neues erst noch entstehen. Übergangszeiten sind Veränderungsprozesse und fordern uns zur Neu-Orientierung heraus. Damit diese Wandlungsphase gelingt, bietet Ihnen dieser Bildungsurlaub die Möglichkeit einer Standortbestimmung: Sie können Ihren inneren Kompass aktivieren und Ihre positive Richtung justieren. Im Seminar werden wir u.a. mit Methoden der Achtsamkeit, der Resilienz und der positiven Psychologie arbeiten.

Lilli Tissen

Mo-Fr, 09.09.-13.09. Mo 09.30-16h, Di-Do 09-16h, Fr 09-15h

Dieser Kurs kostet 200,00€.
Nr. U028Ki

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Hier können Sie alle erforderlichen Unterlagen (Seminarbeschreibung und -programm, Mitteilung für den Arbeitgeber, Anmeldebogen) herunterladen. Weitere Informationen unter Telefon 0221 931803-0.

hinzufügen
zurück zur Übersicht