Gesellschaft verantworten

Atomkrieg aus Versehen?

Online-Fachgespräch

Die Gefahr eines Atomkrieges aus Versehen ist derzeit wieder sehr groß. Frühwarn- und Entscheidungssysteme (FWES) basieren auf sehr komplexen Computersystemen und Netzwerken zur Vorhersage und Bewertung von möglichen Angriffen durch Atomraketen. Dabei kann es zu Fehlalarmen kommen, die durch Hard- oder Softwarefehler verursacht sein können. Wie bedrohlich ist dieses Szenario wirklich? Darüber und über vieles mehr sprechen wir mit Dr. Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag und Verteidigungsexperte sowie mit Dr. Karl Hans Bläsius,  Informatik-Professor aus Trier und Experte für Künstliche Intelligenz.  Koop. DFG-VK Gruppe Köln, Internat. Versöhnungsbund Regionalgruppe Köln, Friedensbildungswerk Köln, Melanchthon-Akademie Köln, Kath. Bildungswerk Köln, Kölner Friedensforum, pax christi Gruppe Köln

Hier können Sie Unterlagen als PDF herunterladen:

Atomkrieg aus Versehen
Dr. Rolf Mützenich, MdB Prof. Dr. Karl Hans Bläsius

Do, 21.01. 19-21.15h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 2222Z

Online-Seminar

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht