Kultur verstehen

Buch und Brot

Ein literarischer Abend rund um die Stadt der Zukunft

Wie wollen wir in Zukunft leben und miteinander leben? Wiemöchte ich meinem Nachbarn begegnen, in welcher Umgebung soll mein Kind aufwachsen? Ist bezahlbarer Wohnraum die Grundlage für Miteinander, Austausch, den spirituellen Blick aufs Leben, psychologische Gesungheit und, die schönste Nebensache der Welt, Kunst und Kultur?
Mit einer kleinen aber feinen Buchauswahl erkunden wir als Studienleiter:innen bei "Buch un Brot" unser Jahresthema "Stadt der Zukunft".
Die Veranstaltung wird hybrid angeboten. Vor Ort sind alle Plätze ausgebucht. Sie können sich gerne noch für die Online-Zuschaltung anmelden.

Dorothee Schaper Joachim Ziefle Dr. Martin Bock Dr. Martin Horstmann Daniela Krause-Wack Lena Felde

Di, 25.01. 19-21h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 6021B

hybrid

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht