Programm

Herzenssprechstunde

Das Nachbarschaftsprogramm der Herzenssprechstunde lebendig leiten lernen

Herzensanliegen bieten Anknüpfungspunkte für Austausch und gemeinsames Handeln, versorgen mit Energie und stärken den Zusammenhalt von Gruppen. Wie kann es gelingen, die eigene Herzenssache zu finden bzw. wiederzufinden? Wie können wir uns selbst und andere dazu motivieren, für unsere Themen aktiv zu werden?  Das Nachbarschaftsprogramm „Herzenssprechstunde“ will helfen, kleine soziale Netzwerke zu knüpfen und sich für persönliche Herzenssachen im Veedel, in der Gemeinde, in der Gesellschaft zu engagieren.  In diesem vierteiligen Kurs lernen Sie die „Herzenssprechstunde“ lebendig zu leiten auf der Grundlage der „Themenzentrierten Interaktion“ (TZI). Sie werden befähigt, die Herzenssprechstunde in Ihrer Kirchengemeinde und/oder Ihrem Stadtteil kompetent und herzerfrischend durchzuführen.

Susanne Zimmermann

Fr./Sa. 13.09./14.09.2019 Fr./Sa. 31.01./01.02.2020 Fr./Sa. 20.03./21.03. 2020 Fr./Sa. im Frühjahr/Frühsommer

Dieser Kurs kostet 60,00€.
Nr. 0201H

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht