Programm

Von Glucke und Ei

- erste Bekanntschaft mit dem lebenden Objekt

Wer täglich Eier und Hühnerfleisch zu sich nimmt, weiß meist so gut wie nichts über die Bedingungen für gesunde Geflügelzucht, über Brut, Aufzucht und die Lebensbedingungen von Fleisch- oder Legehühnern. An diesem Abend können Sie – vielleicht erstmals - den persönlichen Kontakt zum lebenden Federvieh herstellen. Gisela Bläser-Güttler ist Jugend-Obfrau im Mucher Hühner-Club. Im Gespräch mit Leonore Kampe berichtet sie vom Hühner- und Club-Leben, von ihren Schulprojekten mit Brutkästen und Kükenschlüpfen und von der Idee „Leih dir ein Huhn“. Vielleicht entsteht an diesem Abend der Kontakt für ein neues Projekt! Oder mehrere?

Gisela Blaeser-Güttler

Fr, 13.09. 18-20.15 h

Dieser Kurs kostet 3,00€.
Zahlung an der Tages-/Abendkasse.
Nr. N213K

Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b

Melanchthon-Akademie

Die Teilnahmegebühren in Höhe von 3,00 € zahlen Sie bitte an der Tages- / Abendkasse. Anmeldung erforderlich.

Online-Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie ggf. über Änderungen informieren können.

hinzufügen
zurück zur Übersicht