Programm

Energie in der Sandspieltherapie

Vortrag in Kooperation mit der C.G.Jung-Gesellschaft Köln

Die Sandspieltherapie stellt in sehr besonderer Weise eine Möglichkeit dar, innere Bilder und Gefühle sichtbar werden zu lassen. Das Zusammenwirken von Analyse und bildhaftem Verstehen gelingt dabei am besten in einem einzigen Moment: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Veränderungen im Seelenleben beginnen eben oft energetisch und setzen sich so fort, ohne dass verbales Verstehen dafür immer essentiell notwendig wäre. „Energie“, „Libido“ sagt als Wort dabei alles und nichts. Sie ist ebenso wenig als Substanz fassbar wie die Seele selbst. Anhand eines sehr plastischen Sandspielprozesses soll der Frage, was diese psychische Energie eigentlich ist, nachgegangen werden.

Robert Feind

Fr, 24.01. 18-20h

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Zahlung an der Tages-/Abendkasse.
Nr. 3011KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Eine Karte für die Veranstaltung erhalten Sie an der Abendkasse.

hinzufügen
zurück zur Übersicht