Programm

Gewaltloser Widerstand als Konfliktlösung im Alltag

Übungsworkshop

In Auseinandersetzungen benötigen wir Klarheit im Denken und Entschiedenheit im Handeln. Doch wenn es zu keiner gütlichen Einigung kommt, scheint oft nur Aufgeben oder Siegen möglich. Hier bietet der „Gewaltlose Widerstand“ eine Alternative, aus dem Entweder/Oder herauszukommen und neue Handlungsmöglichkeiten zu erlangen. Er baut auf der Haltung Gandhis, Martin Luther Kings und der Neuen Autorität von Haim Omer auf. Ziel ist es, wirksamen Widerstand zu leisten und zugleich den Werten des guten Zusammenlebens verbunden zu bleiben. Dies stärkt die eigene Handlungskraft und bereichert die Spiritualität. An diesem Wochenende wird in diese Haltung eingeführt. Verschiedene Formen des wirksamen Widerstands werden in Übungen erfahren. Ein Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit ichbezogenen Menschen

Wilfried Depnering

So, 09.02. 11-17h

Dieser Kurs kostet 36,00€.
Nr. 4122H

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht