Programm

Einführung in den Dialog nach David Bohm

Eine Gesprächsform für Gruppen, Organisationen, Teams und Familien

Der Dialog nach Bohm ist eine Kommunikationsform für alle, die sich einer gemeinsamen Aufgabe widmen, denen Gemeinschaft wichtig ist, die ihre Co-Kreativität entfalten wollen und an der Entwicklung von Wir-Kultur interessiert sind. Eins der wesentlichen Merkmale des Dialogs ist die Entschleunigung der Kommunikation, wodurch ein tieferes Verständnis der besprochenen Inhalte möglich wird. Ebenso wesentlich in dialogischen Kreisgesprächen ist das aktive Zuhören, denn es schafft Raum für anders Denken und stärkt gleichzeitig das Gefühl der Verbundenheit. Wer Vielfalt leben und Partizipation umsetzen will, findet im Dialog nach Bohm eine unterstützende Methode, um gemeinsam zu denken, Inhalte zu erkunden und frische Ideen zu entwickeln. Im Einführungskurs geht es sowohl um den theoretischen Hintergrund als auch um die praktische Anwendung.

Lisa Frohn

Sa, 16.05. 11-14h

Dieser Kurs kostet 18,00€.
Nr. 3019KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht