Programm

Bauhausfrauen, Dadafrauen, Kirchenfrauen …

1919 - Jahr des Aufbruchs

1919 ist ein besonderes Jahr für die Rechte und den Aufbruch von Frauen. Nach der Katastrophe des 1. Weltkrieges in der jungen Weimarer Republik brechen Frauen auf, mischen sich Frauen ein, prägen Frauen Kultur, Kirche und Gesellschaft. 1919 –2019. Frauen machen Geschichte. Wir laden zu einer gelesenen Textcollage mit Jazzflöte und einer kollektiven Performance ein und erproben damit eine Alternative zur patriachalen Geschichtsschreibung und eine Hommage an die kulturschaffenden Frauen vor 100 Jahren. Das wollen Sie miterleben, oder?

Dorothee Schaper Almuth Voss Nadja Schubert

So, 19.01. 18-21h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 1001S

Trinitatiskirche, Filzengraben 2

Melanchthon-Akademie

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Karte für die Veranstaltung erhalten Sie an der Abendkasse.

hinzufügen
zurück zur Übersicht