Programm

Wurzeln

Hoffnungsträger in der dunklen Jahreszeit

Die Qualitäten der dunklenJahreszeit sind die des Loslassens, die Konfrontation mit Tod und Trauer in der Natur und in uns selbst. Es ist eine Zeit des Kraftschöpfens, der Regeneration und der Hoffnung, denn in dieser dunklen Jahreszeit bekommt das Licht eine neue Bedeutung. Wurzeln stehen für Stabilität und Beständigkeit, für Halt im Boden, auf dem wir wandeln, für Hoffnung, Geduld und Beharrlichkeit. Das achtsame Ausgraben der Wurzeln, die wir in Achtung vor der Schöpfung reinigen und bearbeiten, wirdGegenstand dieses Seminars sein. Für unsere Mittagspause halten wir einen Snack bereit, bitte bringen auch Sie eine vegetarische Kleinigkeit für unser Buffet mit.

René Eßer Heike Karl Jenny Herling

Sa, 14.11. 10.30-15.30h

Dieser Kurs kostet 49,00€.
Nr. 5056KW

Gewächshaus Kräuterkind, Decksteinerstr. 167, 50354 Hürth-Stotzheim

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht