Programm

Demokratie in Gefahr?

25. Altenberger Forum: Kirche und Politik

Ist die Demokratie in Deutschland bedroht? Dem rechtsterroristischen Attentat von Hanau ging der Anschlag auf die Synagoge in Halle und die anschließende Ermordung zweier Passanten, die Ermordung von Walter Lübke und die Enttarnung verschiedener rechtsextremistischer Gruppen und Terrorzellen voran. Die Angriffe rechtspopulistischer Parteien auf die Religionsfreiheit bedrohen islamische Gemeinden, der Antisemitismus ist ein europäisches Phänomen – auch mitten in der Gesellschaft. Wie können Kirche und Politik auf diesen Stresstest reagieren und agieren? Zum 25. Mal lädt der Ökumeneausschuss gemeinsam mit dem Rheinisch-Bergischen Kreis nach Altenberg. Der Abend beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst im Altenberger Dom um 19 Uhr. Anschließend gibt es einen Imbiss und die Möglichkeit zur Begegnung im Martin Luther-Haus.

Imamin Rabeya Müller Norbert Lammert Andreas Schmidt Michael Zenthey Heise

Di, 17.11. 20-22h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 1063B

Martin Luther-Haus, Uferweg 1, 511519 Odenthal-Altenberg

Melanchthon-Akademie

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Karte für die Veranstaltung erhalten Sie an der Abendkasse.

hinzufügen
zurück zur Übersicht