Programm

Integrale Basics

Siebenteiliges Online-Seminar zur Einführung in die „Integrale Theorie“

Entwicklung ist überall. Sie lässt sich nicht aufhalten, wohl aber behindern. Das gilt für einzelne Individuen wie auch für komplexe Organisationen – genauso wie es für die Entwicklung der eigenen Spiritualität und den Wandel der Kirche gilt.  Die integrale Theorie nach Clare Graves und deren verschiedenen Weiterentwicklungen bieten einen guten Schlüssel, Wandel und Werden besser zu verstehen.
 
In diesem siebenteiligen Webinar wird in die die Basics des integralen Ansatzes eingeführt.  Der Schwerpunkt liegt darauf, den gegenwärtigen kirchlichen Wandel und das Reifen der eigenen Spiritualität mit dieser „integralen Brille“ zu betrachten, um zu einem tieferen – und vielleicht auch erleichtertem – Verstehen zu kommen.
 
Di., 18.08.: Linien
Die Dimensionen, in denen wir als Menschen und Kulturen wachsen
 
Di., 08.09.: Stufen
Die wachsenden Ringe der Entwicklung
 
Di., 29.09.: Stufenwechsel
Hinein-Wachsen und Hinaus-Wachsen
 
Di., 20.10.: Quadranten
Verschiedene Perspektiven auf die eine Wirklichkeit
 
Di., 10.11.: Zustände
Veränderung des Bewusstseins
 
Di., 01.12.: Gottesbilder
Die drei Gesichter Gottes
 
Di., 15.12.: Integrales Christsein
Den eigenen Platz einnehmen
 

Dr. Martin Horstmann Sandra Hauser Bernhard Possert

Di, 18.08.-15.12. 19:30-21:00h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 4250Ha

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht