Programm

Theologische Akademie am Vormittag

Von der Höhlenmalerei zur griechischen Klassik. Eine kleine Kulturgeschichte der Vor- und Frühzeit

Nach der zweiteiligen „Kleinen Kulturgeschichte des Christentums“ richtet sich die intellektuelle Neugier nun auf das „Davor“. So freuen Sie sich auf ein Seminar, das von frühesten Artefakten und Bildzeugnissen über die Gräberfunde der Sumerer und das reiche Erbe Ägyptens zum jüdischen Monotheismus und in die griechische Polis führt. Es geht von frühen symbolischen Antworten auf die Grundfragen (Stellung im Kosmos, Sterblichkeit) über die gemeinschaftsbildende und herrschaftsstabilisierende Kraft früher Religionssysteme zur fortschreitenden Überwindung magischer Anfänge bis zum Glauben Israels und der frühen Christenheit und der griechischen Philosophie.

Gabriele Huster Dr. Martin Bock

Di, 25.08.-01.12.(außer 8. und 29..9. und Herbstferien) 11-12.30h

Dieser Kurs kostet 48,00€.
Nr. 1072B

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht