Programm

Lebensweisheit im Tanz

Tänze von Anastasia Geng

Als Anastasia Geng den Begründer der Meditation des Tanzes Bernhard Wosien kennenlernte und mit seinen Tänzen erlebte, war sie sehr beeindruckt, dass er den Mut hatte, Folkloretänze zu vereinfachen und auf die einfachen eindeutigen Bewegungen zu reduzieren. Für sie war es sehr bewegend, dass er etwas entdeckt hatte, was in ihrer Heimat Lettland jedem Menschen vertraut ist. Hier tanzt jeder Mensch, vom kleinen Kind bis hin zu den ganz, ganz Alten. Die Tänze sind einfach, und durch sie wird die Lebensweisheit des Volkes von Generation zu Generation weitergegeben. Wir werden einige dieser Tänze kennenlernen. Tanzwünsche bitte eine Woche vorher bekannt geben.

Christina Wohlfahrt

Fr, 23.10. 14.30-18.30 (5 UStd)

Dieser Kurs kostet 19,50€.
Nr. 7064K

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht