Programm

Industriegeschichte und Stadtentwicklung im rechtsrheinischen Köln

Kulturfrühstück im August (Nachholtermin vom Mai)

Im Stadtteil Mülheim brodelt es. Das KHD-Gelände wird neu bebaut und nur Weniges erinnert noch an den ehemaligen Industriestandort. Der Denkmalpfleger Walter Buschmann spricht zunächst in seinem etwa 40-minütigen Vortrag über diese Entwicklung und führt uns dann durch das Neubau-Gebiet entlang der Deutz-Mülheimer Straße bis zur Design-Post. Den Vortragsort Lindgens-Lockschuppen erreichen Sie mit den Bus-Linien 150, 250 und 260 bis zur Haltestelle Auenweg, oder in cirka 25 Minuten zu Fuß vom Wiener Platz.

Professor Walter Buschmann

Do, 27.08. 10-12.15 (3 UStd)

Dieser Kurs kostet 8,00€.
Nr. 6016K

Lindgens-Lockschuppen,Hafenstr.7, 51063 Köln

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht