Programm

Die Solidarische Werkstatt

Offener Basteltreff für die SoLawi Köln e.V.

Keine Landwirtschaft kommt ohne Werkstatt aus, auch die SoLawi Köln nicht. Bei diesem Treff können alle Mitglieder, aber auch Nichtmitglieder den Gärtnern und den Ehrenamtlern in der Öffentlichkeitsarbeit solidarisch zuarbeiten (und nebenbei über das Konzept und Sonstiges reden). Nach der Anmeldung (ein Muss!) erfährt man im Vorhinein, was an dem Abend gewerkelt wird: Holzschilder, Plakate und Transparente, Nistkästen oder Mausefallen. Es gibt immer was zu tun! An Unterstützung und Werkzeug ist einiges vorhanden - und vielleicht ist vom Vortag etwas Gemüse zum Mitnehmen übrig.

Leonore Kampe

Do., 13.8.; 17.9.; 15.10.; 5.11., jeweils 18:30 - 20h (8 Ustd)

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. N217K

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht