Programm

Meine Glücksbiografie oder –

das eigene Leben neu sehen

Unter Corona-Bedingungen sind viele Menschen stärker als sonst auf sich selbst zurückverwiesen. Erinnerungen an das gelebte Leben steigen auf. Leicht drängen sich da problematische Erfahrungen in den Vordergrund. In diesem Seminar aber soll sich die Aufmerksamkeit auf die gelungenen und beglückenden Augenblicke Ihres Lebensweges richten. Sie bekommen Impulse, diese Augenblicke so plastisch wie möglich zu imaginieren – und: Sie werden einen Ausdruck dafür finden – in einfachen Gebärden, im Tanz Ihrer intuitiven Bewegungsimpulse, in einem bisher unerkannten oder lange nicht mehr gehörten Klang Ihrer Stimme, in einem spontan aufsteigenden Satz. Die Begleitung Ihrer „„Glücksmomente“ durch die KursteilnehmerInnen kann die Verankerung in Ihrem Gedächtnis unterstützen.

Barbara Butscher

Sa, 12.06. 10-16 (8 UStd)

Dieser Kurs kostet 41,00€.
Nr. 3105KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht