Programm

Introversion und Extraversion – zwei im Alltag häufig missverstandene Begriffe C. G. Jungs

Ein Online-Vortrag in Kooperation mit der C.G.-Jung Gesellschaft Köln

Jeder benutzt heutzutage ganz selbstverständlich die Begriffe „introvertiert“ und „extravertiert“ bzw. „Introversion“ und „Extraversion“, um sich und andere damit zu charakterisieren. Diese Begriffe werden jedoch oft falsch verstanden und angewendet. Schnell kann nämlich anstelle einer adäquaten Charakterisierung eine Beurteilung entstehen, die der Persönlichkeit gar nicht entspricht, was weitreichende negative Folgen für das Selbstverständnis des betreffenden Menschen haben kann als auch für die Art und Weise, wie er von seinen Mitmenschen gesehen wird. Im Vortrag werden die Begriffe „Extraversion“ und „Introversion“ mit Bezug auf C. G. Jung und auf die „Tiefenpsychologische Astrologie“ erklärt, um zu einem adäquaten Gebrauch dieser Konzepte beizutragen.

Dr. Marianne Meister-Notter

Fr, 04.06. 18-20 (2 UStd)

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Nr. 3135KW

ONLINE

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht