Programm

„Ich gehe den Weg des Tanzes...“

Meditation des Tanzes – Tanztage

sagt Gabrielle Roth und weiter: „Im Tanz gibt es kein Dogma“. Wie unterschiedlich wir auch sind, tanzen können wir gemeinsam. Die Musik, der Rhythmus, die Freude an der Bewegung verbinden uns miteinander. Wenn wir unseren Körper tanzen lassen, können unsere immer lebendigen Gedanken und Wünsche zur Ruhe kommen, und oft fühlen wir uns dann wunderbar erholt. Tanzend und malend (am Samstag) und mit Poesie wollen wir diesem Geschehen nachspüren.

Carin Schreiber-Müller Christina Wohlfahrt

Fr, 26.02. 14.30-20h

Dieser Kurs kostet 33,00€.
Nr. 7008K

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht