Programm

Jüdisch-muslimische Leitkultur

Gegenwartsbewältigung im Gedenkjahr 321

Gegenwartsbewältigung – so nennt der jüdische Neudenker Max Czollek sein neuestes Buch. Ein herausforderndes Plädoyer für einen wehrhaften Diskurs um Diversität und um jüdisch-muslimisch- christliches Zusammenleben. Mit seinem Essay und den von ihm initiierten ‚Tagen der jüdisch muslimischen Leitkultur‘ (www.tdjml.de) nimmt sich ein neues Denken, wie wir in Zukunft als Verschiedene zusammenleben werden, Raum. Wie dieses Zusammenleben aussehen wird und uns auf verschiedene Weise aus unseren Komfortzonen herausdrängt, darüber wollen wir (online) ins Gespräch kommen.

Dorothee Schaper Dr. Martin Bock

Mi, 26.05. 19-20.30h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 1015S

Online-Diskussionsforum

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht