Programm

Das mittelalterliche Klostergelände der Kölner Kartause - ONLINE-Vortrag

Ein kunsthistorischer Einblick zu Geschichte und Geschichten der Kartäuser

Während heute auf dem Gelände des ehemaligen Kartäuserklosters alle Generationen ihren Lebensraum finden, schwiegen im Mittelalter zwischen Kartäuserwall und Kartäusergasse ausgewählte Mönche zur Ehre Gottes. Um sich diese Situation besser vorstellen zu können, wird die Kunsthistorikerin Dr. von Möllendorff anhand anschaulicher Illustrationen und ihren Forschungsergebnissen zur Bildkunst in der damaligen Kartäuserkirche Auskunft geben. Der Vortrag kann als Einstimmung auf den folgenden Studientag zur Kartäusererkundung am 1.5. verstanden werden.

Dr. Nathalie-Josephine von Möllendorff

Do, 29.04. 19-21h

Dieser Kurs kostet 5,00€.
Nr. 1028Sa

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht