Programm

Focusing: Wenn ich wüsste, was ich wirklich will

Lebensthemen klären

Es klingt wie eine Binsenweisheit, ist dennoch wahr: Glück und Erfolg hängen davon ab, wie wir Probleme intuitiv erfassen können. In schwierigen Übergangsphasen, bei privaten oder beruflichen Konflikten, halten wir jedoch an erlerntem Denken „in sicheren Mustern“ fest. Im Selbsterfahrungsprozess mit Focusing - ein körperorientierter, psychologischer Ansatz von Gene Gendlin - verlassen wir eingefahrene Bahnen und schaffen durch kreative und intuitive Pfade Klarheit und neue Perspektiven, die sich überraschend leicht umsetzen lassen, wenn wir uns (ver-) trauen. Focusing ist ein körperorientierter, psychologischer Ansatz von Prof. Gene Gendlin, den er aus der Erforschung geglückter Veränderungsprozesse in der Psychotherapie entwickelt hat. Mit seinem Ansatz können wir bereits Gewusstes oder Festgefahrenes um die Frische innerer Intuition und neuer Lebensschritte erweitern.

Maria Franziska Schüller

Fr-Sa, 17.09.-18.09. 18-21 /10-18h h

Dieser Kurs kostet 71,00€.
Nr. 3205KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht