Programm

Gelassenheit - „Der Schlüssel zum Tor der Individuation“

Eine Kooperation mit der C.G.Jung Gesellschaft Köln

In Zeiten der Krisen, der Ängste, der Zersplitterung und Orientierungslosigkeit wie in der heutigen Situation, scheint nichts wichtiger, aber auch schwieriger zu sein, als die Tugend der „Gelassenheit“ zu bewahren. In allen östlichen und westlichen spirituellen Traditionen wird sie als anzustrebende Grundhaltung gegenüber den Wirren des Lebens empfohlen. In der Analytischen Psychologie C.G. Jungs „muß man psychisch geschehen lassen können“, um den Schlüssel zur Tür des Individuationsweges zu finden. Wenn C.G. Jung davon spricht, dann will er zu einer psychischen Einstellung aufrufen, in der das Ich-Bewusstsein die Botschaften aus dem Unbewussten wahrnimmt und im Sinne der Selbstregulation der Psyche integriert.

Dr. Susanne Gabriel

Fr, 24.09. 18-20h

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Nr. 3254KW

Online-Vortrag

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht