Programm

Selbstbewusst und authentisch im (Berufs-)Leben mit kreativem Hatha-Yoga

Bildungsurlaub im Bergischen Land

Das Praktizieren von Kreativem Hatha-Yoga bietet die wundervolle Möglichkeit, Kontakt zu sich selbst aktiv herzustellen. Dieser Kontakt bildet die Basis, um den Herausforderungen des (Berufs-) lebens selbstbewusst und authentisch begegnen zu können. Neben Körper- und Atemarbeit und dem Üben von Meditation werden die Reflexion des eigenen Selbstverständnisses und der eigenen Authentizität ermöglicht. Ferner ist die nachhaltige Integration des Geübten in den (Berufs-) Alltag zentrales Thema dieses Bildungsurlaubs.

Stephan Maey

Mo-Do, 29.03.-01.04. Beginn Mo. 10.30h Ende Do. 16h

Dieser Kurs kostet 525,00€.
Nr. U517KW

Haus Wiesengrund, Nümbrecht-Überdorf

Melanchthon-Akademie

Hier können Sie alle erforderlichen Unterlagen (Seminarbeschreibung und -programm, Mitteilung für den Arbeitgeber, Anmeldebogen) herunterladen. Weitere Informationen unter Telefon 0221 931803-0.

hinzufügen
zurück zur Übersicht