Programm

Einsamkeit – Ich, allein zu Haus

26. Altenberger Forum Kirche und Politik

In Deutschland sagen fast 15 Millionen Menschen, dass sie sich einsam fühlen. Auch unabhängig von der aktuellen Pandemie sind soziale Isolation, aber auch Phänomene von Einsamkeit, die durch die fortschreitende Digitalisierung entstehen, immer markanter und generationsübergreifender geworden. Welche psychischen Formen von Einsamkeit gibt es heute? Welche gesellschaftlichen Kräfte stehen dahinter? Wir schauen mit Expert*innen aus Seelsorge, Psychologie und politischen Akteur*innen auf Notwendigkeiten und Ressourcen von Kirche und Politik. Die Veranstaltung findet in jedem Fall als Livestream statt, bei günstiger Entwicklung der Pandemie auch live in Altenberg. Anmeldung erforderlich: info@bildungswerk-gladbach.de Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Ökumeneausschuss und dem Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Hier können Sie Unterlagen als PDF herunterladen:

Flyer 26. Altenberger Forum
Dr. Dorit Felsch Dr. Dieter Funke Diana Kinnert Egon Koch Melanie Wielens

Di, 16.11. 19-21h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 1076B

Altenberger Dom/Martin Luther Haus, Uferweg 1, 51519 Odenthal-Altenberg

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht