Programm

Aufbrechen, voneinander lernen – Veränderung teilen

Ein Austausch und Perspektivwechsel für Frauen

Wir leben in einer post-pandemischen Phase und die Zeit in der Pandemie hat alte (Verhaltens-)Muster sichtbar gemacht oder gar aufgebrochen. Zeit, in den Austausch zu gehen, aufzubrechen, voneinander zu lernen und Quellen der Resilienz zu erforschen. In diesem Kurs sind Sie gut aufgehoben, wenn Sie neugierig sind und in fröhlicher, vertrauensvoller Umgebung kompromissbereit in den eigenen Veränderungsprozess eintreten und andere bereichern möchten. Kernstück dieses Kurses ist der Austausch zwischen Frauen, insbesondere mit einer weiteren Kurs-Partnerin. Der Kurs vermittelt kreative Methoden zu Selbstreflexion und Austausch, die es den 'Tauschpartnerinnen' ermöglichen, in einem vereinbarten Zeitraum gemeinsam ins selbst gewählte Miteinander Denken, Zuhören und Erzählen zu kommen. Zwei kurze Check-ins während der offenen Seminarphase zwischen den Kurstagen ermöglichen Orientierung. In einem anschließenden Reflektionsprozess kommen alle Teilnehmerinnen zusammen, um ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse zu teilen.

Gabi Linde

Freitag 6.05. 17.00-20.00h Samstag 14.05 10:00-18:00h Samstag 9.07. 10:00-16:00h

Dieser Kurs kostet 83,00€.
Nr. 3119KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht