Programm

Heilsames Schreiben

Schreibworkshop am Sonntag

Der portugiesische Philosoph Pedro Vasco de Almeida Prado sagt in „Die Zeit der Poesie“: „Schreiben macht keinen neuen Menschen. Aber es schafft Klarheit und Verstehen. Und wenn man mit seinen Worten Glück hat, ist es wie ein Aufwachen zu sich selbst.“ Das Schreiben im Kreis Gleichgesinnter schafft eine vertrauensvolle Atmosphäre. Diese wird noch verstärkt durch gegenseitiges Vorlesen der Texte und den Austausch darüber. Sie werden erstaunt sein über die Vielfalt von Ideen, Gedanken und Träumen.

Marianne Riefert-Miethke

So, 20.03. 11-14h

Dieser Kurs kostet 24,00€.
Nr. 7150F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht