Programm

Kunst&Wäsche

Vernissage, Aktionen und Gespräche zum Weltfrauentag 2022

Mal wieder jährt sich der Weltfrauentag und das nun schon zum dritten Mal  während der Pandemie. Die letzten Monate haben gezeigt, Frauen halten die  Gesellschaft am Laufen, in Supermärkten und im Gesundheitssystem, in den  Familien und im Ehrenamt. Viele Aufgaben haben sich verdichtet und wir Frauen  brauchen Platz zum Atmen- für die kleine Revolte- und für einen freien Kopf.  Das Weltfrauentagsprogramm der Melanchthon-Akademie bietet genau das,  Kunst und neue Impulse, Austausch und befreienden Protest - selbstverständlich mit Kinderaktionen, Limo und einem kleinen Snack. 15.00 Uhr Vernissage: Frauen-Kunstausstellung  im Anschluss Podiumsgespräch „Wir in der Pandemie“ Mitmach-Performance „Nur noch die Wäsche“ unterwegs im Spannungsfeld von Mentalload und Care-Arbeit  Weltenbauen mit Gigi Bloks Erzählungen von inspirierenden Frauengeschichten  Musik  Austausch bei Getränk und Snack

Gabi Linde Lydia Zimmermann

Di, 08.03. 15-18h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 6130FKS

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht