Programm

Kulturfrühstück im Dezember

Ausstellungsführung im Wallraf-Richartz-Museum

Sonderausstellung „Susanna – Bilder einer Frau vom Mittelalter bis MeToo“ Die Darstellung der Frau ist eines der wesentlichsten Motive der europäischen bildenden Kunst. Wenn das Museum Wallraf jetzt eine hochkarätige Ausstellung speziell zu diesem Themenkomplex zeigt, reizen zunächst die opulenten Darstellungen aus Renaissance und Barock. Besonders aufschlussreich und aktuell wird die Schau aber dadurch, dass das Thema auch aus weiblicher Sicht (allen voran durch Artemisia Gentileschi) in den Blick kommt und durch die Jahrhunderte bis in unsere Gegenwart in all seinen Facetten weiterverfolgt wird. Eine besondere Führung speziell für uns.
Der Museumseintritt ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Dr. Jenny Graf-Bicher

Do, 01.12. 10-12 (3 UStd)

Dieser Kurs kostet 13,00€.
Nr. 6243F

Wallraf-Richartz-Museum

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht