Programm

Digitaler Öko-Stammtisch

Für Engagierte in rheinischen Kirchengemeinden

Beim „Digitalen Öko-Stammtisch“ können sich kirchlich Engagierte rund um Nachhaltigkeits-Ideen und Öko-Projekte ihrer Gemeinden austauschen. Im Mittelpunkt steht jeweils ein gelungenes Praxis-Beispiel.
 
Praxisbeispiele am 26. Oktober sind die Infrarot-Unterbankheizungen in Bonn-Duisdorf und die Orbi-Heater in Andernach. Wolfgang Schmiedecken (Kreiskirchlicher Umweltbeauftragter in Bonn) und Andreas J. Schulte (Gemeindeamtsleiter in Andernach) stellen diese beiden strombetriebenen Systeme vor.
  
Eine Kooperation der Melanchthon-Akademie mit dem Klimamanagement der EKiR, dem Nachhaltigkeitsmanagement im Landeskirchenamt, der Evangelischen Akademie für Land und Jugend und der Evangelischen Akademie im Rheinland.
 

Mi, 26.10. 11-12 h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. N241Hc

ONLINE

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht