Programm

Exkursion zur documenta 15

Exkursion zur documenta 15
Aktuell nimmt er wieder einige Bandbreite in den Medien und privaten bis öffentlichen Diskussionen ein: Der Diskurs um den Antisemitismus. Wir als Akademie beteiligen uns nicht nur am Gespräch, sondern versuchen auch, mit unseren Bildungsangeboten aktiv in Aufklärung und Dialog zu gehen.
 
Vor diesem Hintergrund wollen wir nach Kassel reisen und uns ein eigenes Bild machen von jener Documenta, für die sich erstmals ein Kollektiv, “Ruangrupa” aus Djakarta, verantwortlich zeichnet. Welcher Anspruch ist mit ihrem gemeinschaftsorientierten Prinzip verbunden, das dem Modell der indonesischen Reisscheune “Lumbung” folgt, auf welche Weise wurde er verwirklicht und was davon wird für uns als Publikum sichtbar? Nicht zuletzt wollen wir darüber nachdenken, wohin die Reise der Documenta als Institution im Zeichen zunehmender Globalisierung wohl gehen mag.
 
Organisatorisches:
Am Sonntag, den 04.09. fahren wir um ca. 7:30 Uhr mit dem Reisebus von Köln aus los.
Die renommierte Kunsthistorikerin und studierte Zeichnerin, Dr. Karoline Künkler, wird uns durch das documenta-Gebiet führen und Hintergründe, Wissenswertes, Diskurs, aber auch bestimmte Werke selbst für und mit uns entschlüsseln.
Es wird genug Zeit geben, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich, falls gewünscht auch auf eigene Faust, in einzelne Werke zu vertiefen. Auch Pausen und Essenszeit sind feste Bestandteile des Programms.
Am Abend geht es gemeinsam zurück nach Köln, wir rechnen mit einer Ankunft um allerspätestens 22 Uhr.
 
Vortrag:
Vorab wird es einen vorbereitenden Vortrag geben, der die Geschichte der documenta in den Kontext setzt.
Für Exkursionsteilnehmende ist die Teilnahme am hybriden Vortragsformat inklusive.
Sie können dem Vortrag aber auch ohne Exkursionsteilnahme beiwohnen, in diesem Fall fällt eine Gebühr an.
Vortragsdatum ist der 29.8. um 18 Uhr in der Melanchthon-Akademie und über Zoom.
 
Anmeldeschluss zur Exkursion ist der 31.8.2022.
 

Hier können Sie Unterlagen als PDF herunterladen:

Flyer
Dr. Karoline Künkler

So, 04.09. 08-22h

Dieser Kurs kostet 96,00€.
Nr. 6210F

Busreise zur documenta, Kassel

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht