Programm

Straßenkino Deutzer Freiheit

2. Filmabend

Was eine Straße alles sein kann? Unsere Straße wird zum Kino! Weniger ist mehr – Die Grenzen des Wachstums und das bessere Leben von Karin de Miguel Wessendorf | 2013, 50 min. Kein Wohlstand ohne Wachstum. So lautet bisher das Credo von Wirtschaft und Politik. Stetiges Wirtschaftswachstum gilt als Garant für Arbeitsplätze und für die Lebensqualität der Bevölkerung. Auf ihrer Suche nach Alternativen stellt Karin de Miguel Wessendorf fest, dass ein nachhaltiger Lebensstil nicht unbedingt Verzicht bedeutet, in vielen Fällen ist er sogar ein Gewinn an Lebensqualität.  Durch die Funkkopfhörer ist die Zahl der möglichen Zuschauer:innen begrenzt. Bitte meldet euch unverbindlich per Mail bei rike.freeman@deutzautofrei.de an und seid bis 15 Minuten vor Filmbeginn bei der Ausgabe der Kopfhörer. Danach vergeben wir diese an spontane Gäste.

Sa, 23.09. 21-23 (3 UStd)

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 6212Fb

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

hinzufügen
zurück zur Übersicht