Programm

Singen - Lieder des Lebens [vormals: Heilsames Singen]

Ankommen, Singen, Genießen

Wer kennt ihn nicht - den Volksmund über die Freude beim Gesang :
„Gesang wischt den Staub vom Herzen „, „Singen ist ein Abglanz der Seele“,
„Wer singt , verscheucht sein Schicksal „…und vieles mehr.
 
Nun, wissenschaftliche Studien bestätigen es : Singen fördert die seelische und körperliche Gesundheit , die Resilienz, die soziale Verbundenheit und Vernetzung und gemeinsame Flow-Erfahrungen.
 
Wir singen einfache Lieder über den Lebensfluss, unsere Verwurzelung, Frieden und Versöhnung, Heilung, Vertrauen, Annehmen.
 
Besonders wichtig ist unser Motto, dass es beim Singen um Lebensfreude, Verbundenheit und Begegnung geht. Es gibt keine Fehler, entscheidend ist es aus dem Herzen mit innerer Beteiligung zu singen.

Jörg Golletz

Sa, 09.03. 10-12.15 (3 UStd)

Dieser Kurs kostet 9,00€.
Nr. 7160Fa

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht