Programm

Eine Gondelfahrt durch Venedig

Vierter Teil: Rokoko oder das 18. Jahrhundert

1000 Jahre Kunst und Kultur der Lagunenstadt
 
Eine gemütliche Runde durch die venezianische Geschichte präsentiert ausgewählte Beispiele von Kunst und Kultur vom Mittelalter bis zur Moderne. Dr. Donatella Chiancone-Schneider, die in Venedig geboren wurde und dort Kunstgeschichte studierte, stellt hier handverlesene Aspekte u.a. von Malerei, Bildhauerei und Architektur aber auch Musik, Theater und Traditionen vor. Dabei bespricht sie sowohl Persönlichkeiten und Werke aus der Serenissima als auch Arbeiten, die auswärts unter der Faszination für die Wasserstadt entstanden und noch heute in der kollektiven Vorstellung stark damit verbunden sind.
 
Teil 4: Der Barock
Geplante Stationen dieser Zeitreise ins Venedig des 18. Jahrhunderts: Visionen und Veduten für alle vier Jahreszeiten: Tiepolo, Canaletto und Vivaldi; la Fenice, Masken und Karneval, Casanova und die Bleikammern
Projektseite mit mehr Informationen, Mediathek und Link zum illustrierten Manuskript: https://kunstco.de/gondel-venedig.html.
 

Dr. Donatella Chiancone-Schneider

Mi, 13.11. 18-20 (2 UStd)

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Nr. 6212F

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht