Programm

„Radikaler Universalismus“ zwischen Patriarch und Philosoph

Philologie und Philosophie

Was haben Bibel und Kant gemeinsam? Beide sind die allzu Bekannten, deshalb Unbekannten. In seinem Buch „Radikaler Universalismus“ argumentiert Omri Böhm für „Universalismus als rettende Alternative“ und stützt sich dabei auch auf (s)eine Interpretation der „Bindung des Isaak“ (Gen 22), mit Hilfe Kantischer Theoreme.
Ein Judaist + Philologe gemeinsam mit einem Philosophen + Theologen schauen, was die Texte über den Patriarchen Abraham und die Texte des Philosophen Kant dazu zu sagen haben.

Ulrich Berzbach Dr. Ralf Buttermann

Mi, 13.11. 18-21.30 (4 UStd)

Dieser Kurs kostet 15,00€.
Nr. 1057B

Sachsenring 6

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht