Programm

„Wir entdecken das Kartäusergelände und staunen!...“

Ein Workshop mit Masken und Figuren in den Innenhöfen des Kartäusergeländes

Wo sind wir hier? Wer sind wir hier? Was entdecken wir hier?  Mit diesen Fragen werden wir über das Kartäusergelände und über uns selbst staunen. Wir laden Sie ein, sich mit Maske und Requisite  in eine neue Figur zu verwandeln und aus diesem Blickwinkel das Kartäusergelände zu erkunden.  Sie wählen sich eine Maske aus und haben die Möglichkeit, in eine ganz andere Rolle zu schlüpfen und sich neu zu erfinden. Welche Figur wird daraus, was braucht sie? Welche Kleidung? Welche Haare? Welches Alter? Kleine Theaterspielübungen helfen beim Hineinschlüpfen in die neue Rolle. Wenn jede/jeder seine Figur gefunden hat, machen wir einen Spaziergang im Haus oder draußen und staunen über uns und die neuen Blickwinkel. Wir sind gespannt welche neuen Bilder entstehen.

Dorothee Schaper Gabriele Müller

Mi, 02.10. 16-18.30 (3 UStd)

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Nr. 1083S

Haus der Ev. Kirche, Kartäusergasse 9-11

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht