Programm

Volkstänze

Gelebte Tradition aus verschiedenen Ländern. Tanzworkshop

Wir tanzen gemeinsam im Kreis überwiegend Tänze aus Osteuropa mit kleinen Ausflügen in die französische und englische Volkstanzlandschaft. Tanzend können Sie in dieser gelebten Tradition mit ihren Alltagsgeschichten, ihrer jeweiligen Kultur und Mentaliät in Verbindung treten.
Im Volkstanzen schwingt immer das Zugehörigkeitsgefühl einer Gruppe mit. Entdecken Sie, wie es sich anfühlen kann.
 
Anne Halprins (amerikanische Tänzerin) entdeckte die heilsame verbindende Kraft des Tanzes neu. Sie sagte: "Jede*r ist ein*e Tänzer*in."
Gemäß diesem Motto kommen wir zusammen, um den Volkstanz für uns zu entdecken oder weiterzuführen.
 

Maria Schmitz-Wieneke

Sa, 05.10. 15-18 (4 UStd)

Dieser Kurs kostet 25,00€.
Nr. 7215F

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht