Programm

Permakultur in Theorie und Praxis

Einführungsworkshop. Fokus: Pflanzengemeinschaften

In diesem Kurs lernst Du die wichtigsten Grundprinzipien der Permakultur kennen und welche sich davon einfach im Garten, im Hof oder auf dem Balkon umsetzen lassen.
 
Permakultur beschreibt ein ganzheitliches System, das auf genauen Naturbeobachtungen beruht. Das Ziel ist es, naturnahe Kreisläufe in allen Lebensbereichen zu schaffen, die sich langfristig selbst erhalten und Mensch und Natur nähren.
 
In diesem Kurs erhältst Du einen Überblick über die Grundlagen:
- Ursprung und Bedeutung von Permakultur
- die 12 Permakultur-Prinzipien  
- natürliche Muster und ihre Anwendung
 
In einem benachbarten Garten lernst Du konkrete Elemente der Permakultur kennen und welche sich einfach in Garten/Hof/Balkon umsetzen lassen: Die Planung, verschiedene Anbaumethoden, den Umgang mit Wasser sowie das eigene Kompostieren.
 
Judith Mayer ist Kulturpädagogin, ökologische Gemüsegärtnerin mit Bezügen zu Permakultur und Wildpflanzen.
 

Mayer Judith Mayer

Sa, 16.11. 14-17 (4 UStd)

Dieser Kurs kostet 5,00€.
Nr. N215F

Haus der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht