Nachhaltig leben

anders wirtschaften - Nachhaltigkeit im Realitätscheck

Vortrag und Diskussion

Inzwischen weiß jedes Kind: Wir brauchen einen Wandel im Umgang mit natürlichen Ressourcen. Statt ständig wachsendem Raubbau an Ölvorkommen, Wasser, Luft, Feststoffen, Pflanzen und Getier müssen Politik, Industrie und Privatverbraucher umdenken, wenn die Zukunft lebenswert bleiben soll. Aber wie? Was steckt ökonomisch hinter Schlagwörtern wie „Null-Wachstum“, „Suffizienz“ und „Kreislauf-Wirtschaft“?
Forschung (u.a. am Wuppertal Institut Klima, Umwelt, Energie) und politische Arbeit (als Mitglied des Bundestags für Bündnis 90 / Die Grünen und Umwelt-Senator in Bremen) sowie zahlreiche Veröffentlichungen zeichnen den Werdegang des Referenten aus. Er ist derzeit Präsident der Cusanus Hochschule in Bernkastel-Kues und dort Ökonomie-Professor für Nachhaltigkeit und Gesellschaftsgestaltung.
 
Die Veranstaltung vor Ort. ist bereits ausgebucht. Interessierte können sich aber gerne online dazuschalten. Online-Anmeldung unter der Tel-Nr. 0221-931803-0.

Professor Dr. Reinhard Loske

Fr, 27.08. 19-20.30h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. N211K

Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht