Persönlichkeit entwickeln

Haben Träume Sinn?

Ein Vortrag in Kooperation mit der C.G.Jung-Gesellschaft Köln

Die Frage, ob Träume einen Sinn enthalten und ob dieser unserem Wachbewusstsein hilfreich sein kann, beschäftigt die Menschheit seit jeher. Sie sind eine Bedrohung der Vernunft oder ein Weg zur Nachtseite der Seele, werden zu einem Zugang zum Unbewussten oder gelten als bedeutungslose elektrische Entladungen des Hirnstamms. Wie ein Pendel schwingt das Verständnis des Traumphänomens zwischen Sinn und Nicht-Sinn hin und her, wobei der jeweilige Gegenpol nie ganz verloren geht, sondern untergründig stets mit enthalten ist.

Dr. med. Konstantin Rößler

Fr, 13.05. 18-20h

Dieser Kurs kostet 10,00€.
Nr. 3154KW

ONLINE

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht