Theologie treiben

Christologie auf dem jüdisch-christlichen Prüfstand.

Ein Lesekreis

Vorbereitend und vertiefend zum Diskussions-Abend mit Rabbiner Homolka und Prof. Striet am 3.12. laden wir zu einem Lesekreis an, der unter anderem die beiden ausführlichen Texte des jüngst erschienenen gleichnamigen Buches von Homolka und Striet: „Christologie auf dem Prüfstand. Jesus – der Jude. Christus der Erlöser, Herder-Verlag 2019“ zur Grundlage hat. In Zusammenarbeit mit der Karl Rahner-Akademie.

Dr. Martin Bock Norbert Bauer

Do, 21.11.-28.11. 15-17h

Dieser Kurs kostet 14,00€.
Nr. 1064B

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Online-Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht