Theologie treiben

„Herzlichen Glückwunsch, Marie, zum 100.!“

Lesung und Gespräch in der Clarenbachgemeinde

Am 18.8. 2021 wäre die Kölner Theologin und Mahnerin Marie Veit 100 Jahre geworden. Sie war als Lehrerin in Köln, als Dozentin an der Universität Gießen, als religiöse Sozialistin und Aktivistin international mit SchülerInnen, StudentInnen und vielen Menschen aus Kirche und Gesellschaft im Gespräch - immer mit der Frage nach sozialer Gerechtigkeit, immer zum Gespräch einladend, hatte Marie Veit klare Worte aus politisch-engagiert protestantischer Haltung im Angebot. Als große Figur der Kölner Kirchengeschichte und darüber hinaus gehört sie erinnert und geehrt. Herzlich Willkommen in der evangelischen Clarenbach-Kirchengemeinde, in der sie ihre letzten Jahre verbrachte.

Dorothee Schaper Almuth Voss Hanna Wolf-Bohlen

Mi, 18.08. 18-20h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 1077S

Clarenbach-Gemeinde, Peter von-Fliesteden Str. 2, 50933 Köln

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht