Zwischen Himmel und Erde

Akademie des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region

Aktuelles aus der Akademie

Wir trauern um Dr. Reiner Bernstein

Der ehemalige Studienleiter der Melanchthon-Akademie ist am 18. Februar 2021 in München verstorben.

Klimagerechtigkeit jetzt!

Während die christliche Ethik der Nachhaltigkeit daran arbeitet, ökonomische, soziale und ökologische Ziele im Dreieck der Nachhaltigkeit harmonisch zueinander in Beziehung zu bringen, setzt die befreiungstheologisch orientierte Theologie genau dort an, wo Menschen sich und ihre Lebensgrundlagen durch geballte ökonomische Macht bedroht sehen. Was zeichnet die beiden Konzepte aus, wie stehen sie in Beziehung zueinander und inwiefern helfen sie bei der Bewältigung der sich zuspitzenden Klimakrise? Online-Vortrag mit Gespräch.

Vernetzungstreffen "Willkommenskultur in Köln

Hier können sich Engagierte austauschen, vernetzen und gemeinsam mehr Wirkung entfalten. Nach der erfolgreichen “Premiere” beim ersten Online-Vernetzungstreffen im November sind wir uns sicher: Auch so können wir weiterhin im Gespräch bleiben, erfahren, wie es in den verschiedenen Initiativen läuft, eigene Bedarfe mitzuteilen und uns gegenseitig zu stärken!

Kohleausstieg, Klimaschutz und Arbeitsplätze

Der Kohleausstieg bis 2038 ist nun zwar per Gesetz vorgegeben, doch es kommt auf die konkrete Ausgestaltung an. Wie sozialverträglich sind die bisherigen Pläne für das Rheinische Braunkohlerevier? Dazu bringen wir zwei unterschiedliche Perspektiven zusammen: Die Gewerkschaft ver.di sieht verabschiedeten Tarifvertrag Kohleausstieg als „Meilenstein“, der „die Transformation unserer Energieversorgung nicht nur klima-, sondern auch sozialverträglich“ gestaltet. Die von der Umsiedlung betroffenen Menschen am Tagebau Garzweiler II möchten die Sozialverträglichkeit auch aus ihrer Sicht messen lassen. Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede werden auf der Online-Veranstaltung diskutiert.

Die Melanchthon-Akademie in Köln

Die Melanchthon-Akademie wird – nachdem im Jahr 1933 schon einmal in Köln eine evangelische Stadtakademie für ein Jahr im Rahmen der Bewegung der Deutschen Christen besteht – am 1. Oktober 1962 als Melanchthon-Werk gegründet und erhält am 21.11. den endgültigen Namen „Melanchthon-Akademie“. Sie ist die Stadtakademie der vier Kölner Kirchenkreise und das Bildungswerk für die evangelischen Kirchen-Gemeinden in Köln und Region.

Die Melanchthon-Akademie ist eine anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung im Sinne des Weiterbildungsgesetzes in NRW und mit 15 weiteren Bildungseinrichtungen engagiertes Mitglied im Arbeitskreis Weiterbildung Köln. Mehr zur Akademie finden Sie hier.